Kunst-Reiseführer Südtirol

25,90 

Durch seine besondere geografische Lage trafen in Südtirol nord- und südeuropäische Stilrichtungen aufeinander:  byzantinisch geprägte Freskomalerei traf auf südlich beeinflusste Freskomalerei auf den nördlich der Alpen entstandenen Linearstil, die nordeuropäische Gotik auf italienische Illusionsmalerei. Die verschiedenen Einflüsse, die auf dem Alpenhauptkamm zusammenliefen, erläutern die Autoren Walter Pippke und Ida Leinberger im DuMont Kunst-Reiseführer „Südtirol – Landschaft und Kunst einer Gebirgsregion unter dem Einfluss nord- und südeuropäischer Traditionen“

anhand der historischen Entwicklung der einzelnen Südtiroler Tallandschaften.

Vorrätig

Kategorie: Schlüsselwort:

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht 0.84 kg

Folgen Sie uns

ab 30 Euro sparen